Nicole Scholz & Band

Wir feiern Erntedank und 20 Jahre Singener Tafel e.V.

Special Guests Nicole Scholz & Band

am Samstag den 28.09.2019 von 13 bis 14:30 Uhr

auf dem Heinrich-Weber-Platz

Sie sind herzlich willkommen!

 

 

 

Einladung zum Erntedankfest

Wir feiern Erntedank und 20 Jahre Singener Tafel e.V.

am Samstag den 28.09.2019 von 11 bis 15:30 Uhr

auf dem Heinrich-Weber-Platz "Platz der Kulturen"

gemeinsam mit unseren Partnern "Gastmahl" "Hegau-Kulturverein"

u.v.m.

Unser Programm am Samstag den 28. September

11:00 Uhr: Eröffnung des Erntedankfestes

11:30 Uhr: Lukas Leonbacher spielt auf dem Akkordeon
12:00 Uhr: Ansprachen und Grußworte
13:00 Uhr: Nicole Scholz und Band, Part I
13:30 Uhr: Haus am Mühlebach, Tanz
14:00 Uhr: Nicole Scholz und Band, Part II
14:30 Uhr: Überraschungsgäste
15:00 Uhr: Auflösung des Tafel-Quiz mit Preisvergabe

15:30 Uhr: Ende

Sie sind herzlich willkommen!

Essen und Trinken / Kaffee und Kuchen auf Spendenbasis

Musik / Kinderprogramm / Tanz / Information / Tafel-Quiz mit Preisen

 

"Alles wirkliche Leben ist Begegnung"

Juni 2019

Begegnung bei der Singener Tafel

Die Singener Tafel hat vor dem Tafelladen am Heinrich-Weber-Platz ein großes Banner aufgehängt. Auf dem Banner steht ein zentraler Leitspruch des jüdischen Philosophen Martin Buber. "Alles wirkliche Leben ist Begegnung" Dieser Spruch steht auf dem Banner in sechs verschiedenen Sprachen. - Deutsch - Russisch - Englisch - Französisch - Arabisch - Türkisch - Die Singener Tafel will mit diesem Banner darauf hinweisen, dass die Tafel ein Ort der Begegnung ist. Dort treffen sich viele Menschen unterschiedlicher Kulturen aller Altersgruppen aus vielen Ländern unserer Welt. Dort treffen sich Menschen denen es gut geht, Menschen die anderen helfen wollen und Menschen, die in Armut leben. "Wirkliche Begegnung erfordert die Öffnung für den Menschen der vor mir steht." "Wirkliche Begegnung führt dazu, dass ich mein Gegenüber verstehen kann und dass man sich gegenseitig vertraut." Die Tafel möchte die Besucher auf dem Heinrich-Weber-Platz dazu anregen über diesen Spruch nachzudenken. Die Tafel möchte die Besucher dazu anregen sich auf wirkliche Begegnungen einzulassen.

Fridays for Future

Abschlusskundgebung am 12. April auf dem Heinrich Weber Platz, Bild Dieter Heise

April 2019

Der Heinrich Weber Platz (Platz der Kulturen) ist für die Jugendbewegung FRIDAYS FOR FUTURE seit Wochen der Endpunkt ihrer Freitags-Demonstrationen. Die Tafel und AWO begrüßen die Aktionen der Jugend für den Klimaschutz und die Zukunft ausdrücklich und stellen den Jugendlichen den Raum und eine Lautsprecheranlage zur Verfügung. Auch am 3. Mai endete die Demonstration auf dem Platz der Kulturen.

 

 

Gemeinsame Arbeit fördert die Integration
"Wo bist du geboren?" Mit dieser Frage fing die neueste Aktion der Singener Tafel an.

Fünf Rad-Service-Punkte eingeweiht