Singener Wochenblatt  Karin Leyhe-Schröpfer

20 Jahre Tafel und Erntedankfest auf dem Heinrich-Weber-Platz gefeiert

Auch noch 20 Jahre nach Gründung der Singener Tafel sind viele Menschen auf die günstigen Lebensmittel angewiesen. Einkaufen dürfen im Tafelladen nur Menschen, die aufgrund ihrer geringen finanziellen Möglichkeiten dazu berechtigt sind. Auch im Jahr 2015, als die Flüchtlingswelle in Deutschland »ankam«, half die Singener Tafel und unterstützte auch weiterhin »ihre« Kundschaft.

Südkurier Singen

Gäste aus vielen Nationen fanden sich auf dem Heinrich-Weber-Platz ein. Die Singener Institution ist die Urzelle der Tafelläden im Kreis Konstanz

Zum Erntedankfest der Singener Tafel wurde der Heinrich-Weber-Platz zum Treffpunkt von Menschen aus vielen Nationen. In diesem Jahr feiert die Singener Tafel ihr 20-jähriges Bestehen. | Bild: Christel Rossner

 

Singener Wochenblatt

200.000 Gäste an 5.000 Tagen

Singen. Mit einem großen Festessen hat die Singener Tafel am Freitag das 20-jährige Jubiläum vom Mittagstisch gefeiert. Zum Festessen, das an dem Tag kostenlos angeboten wurde, kamen über 100 Gäste. Der Tafel war es an diesem Tag ein besonderes Anliegen die treuesten Gastköche der letzten Jahre einzuladen.

Südkurier Singen, von Jacqueline Weiss    "Meinung"

Das Singener Tafelrestaurant am Heinrich-Weber-Platz hat einen Grund zum Feiern: Den Mittagstisch in der Tafel gibt es seit 20 Jahren. Gestartet ist er am 22. März 1999. Seit 20 Jahren wird an fünf Tagen die Woche ein Mittagsessen für jeweils rund 50 Bedürftige gekocht.

Singener Wochenblatt

AWO kochte für die Singener Tafel

Singen. Im Kampf gegen Unterernährung, Wohnungslosigkeit und Arbeitslosigkeit gründete vor 100 Jahren Marie Juchacz die AWO. Gerade die Einrichtung von Suppenküchen diente dazu, die Not der vielen Bedürftigen zu lindern. Auch heute gibt es noch immer Menschen, die auf die Hilfe anderer angewiesen sind. So ist es auch für die ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder im AWO Ortsverein Singen nur konsequent immer wieder für die Tafel zu kochen.