Wochenblatt von Stefan Mohr

300 Essen täglich in der Lutherkirche vom 12. bis 26. Januar

Singen. Die 5. Singener Vesperkirche, die wieder vom 12. bis 26. Januar 2020 stattfinden wird, habe sich zu einer festen Tradition entwickelt, betonte OB Bernd Häusler beim Sponsorentreff am Dienstag im Wichernsaal.

Südkurier von Matthias Biehler

Ein Projekt für die ganze Stadt

  • Vesperkirchen-Macher starten ins fünfte Jahr
  • Hunderte Helfer unterstützen die Aktion
  • Eröffnungsgottesdienst am 12. Januar

Südkurier Christel Rossner  

Wie Wolfgang Bangert aus Überlingen am Ried sich unermüdlich sozial engagiert

Serie „Der gute Geist“: In der Kirche, im Ortschaftsrat, in der Flüchtlingshilfe – Wolfgang Bangert engagiert sich seit Jahrzehnten mit Herzblut für die Gemeinschaft.

 

Singener Wochenblatt  Karin Leyhe-Schröpfer

20 Jahre Tafel und Erntedankfest auf dem Heinrich-Weber-Platz gefeiert

Auch noch 20 Jahre nach Gründung der Singener Tafel sind viele Menschen auf die günstigen Lebensmittel angewiesen. Einkaufen dürfen im Tafelladen nur Menschen, die aufgrund ihrer geringen finanziellen Möglichkeiten dazu berechtigt sind. Auch im Jahr 2015, als die Flüchtlingswelle in Deutschland »ankam«, half die Singener Tafel und unterstützte auch weiterhin »ihre« Kundschaft.

Südkurier Singen

Gäste aus vielen Nationen fanden sich auf dem Heinrich-Weber-Platz ein. Die Singener Institution ist die Urzelle der Tafelläden im Kreis Konstanz

Zum Erntedankfest der Singener Tafel wurde der Heinrich-Weber-Platz zum Treffpunkt von Menschen aus vielen Nationen. In diesem Jahr feiert die Singener Tafel ihr 20-jähriges Bestehen. | Bild: Christel Rossner